Honorarkonsul

Ehrenkonsul, Wahlkonsul, ein Konsul, der meist nicht Angehöriger des Entsendestaates, sondern des Empfangsstaates ist und seine Tätigkeit ehrenamtlich ausübt. Er hat die volle Rechtsstellung eines Konsuls, wird aber im übrigen als Inländer behandelt.

Konsul, Wahlkonsul.






Vorheriger Fachbegriff: Honoraranspruch | Nächster Fachbegriff: Honorarordnung für Architekten und Ingenieure


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen