Internationales Arbeitsrecht

Abgesehen von internationalen Sonderregelungen bestimmt sich die für die rechtliche Beurteilung eines Arbeitsverhältnisses maßgebende Rechtsordnung nach den Grundsätzen des Internationalen Privatrechts. S. a. Gastarbeitnehmer.






Vorheriger Fachbegriff: Internationaler Währungsfonds (IWF) | Nächster Fachbegriff: internationales Einheitskaufrecht


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen