Kaufanwartschaft

Anwartschaft, die aufgrund eines Kaufvertrages besteht, z. B. auf Eigentumsübertragung an einer erst noch zu errichtenden Eigentumswohnung.

nennt man das beim Kauf unter Eigentumsvorbehalt erworbene Anwartschaftsrecht.






Vorheriger Fachbegriff: Kauf zur Probe | Nächster Fachbegriff: Kaufanwärtervertrag


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen