Konzentration

(Verdichtung, Zusammenfassung) ist im Schuldrecht der Vorgang, der die Umwandlung einer Gattungsschuld in eine Stückschuld bewirkt ( Konkretisierung), im Wirtschaftsrecht die Vereinigung von mehreren kleineren Unternehmen zu wenigeren größeren Unternehmen, im Verwaltungsrecht die Zusammenfassung von Zuständigkeiten in einer Verwaltungsbehörde und im Verfahrensrecht die Beschränkung einer Streitsache auf möglichst einen Verhandlungstermin.

Konkretisierung.






Vorheriger Fachbegriff: Konvertibilität | Nächster Fachbegriff: Konzentration einer Gattungsschuld


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen