Kreditleihe

Form der Gewährung eines Kredits, bei dein der Kreditgeber gegenüber dem Kreditnehmer das Versprechen abgibt, gegenüber Dritten Zahlungen zu leisten, wenn der Kreditnehmer gegenüber den Dritten seinen Verpflichtungen nicht nachkommt. Gegensatz ist die Geldleihe, bei der der Kreditgeber dem Kreditnehmer Geld zur Verfügung stellt.






Vorheriger Fachbegriff: Kreditkauf | Nächster Fachbegriff: Kreditlinie


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen