Landwirtschaftsbehörden

Die Einrichtung der L. ist Angelegenheit der Länder (vgl. z. B. bayer. VO über die Ämter für Ernäherung, Landwirtschaft und Forsten v. 16. 6. 2005, (GVBl. 199) m. Änd.).






Vorheriger Fachbegriff: Landwirtschaftliches Bodenrecht | Nächster Fachbegriff: Landwirtschaftsgericht


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen