Luftfahrtveranstaltungen

sind öffentliche Veranstaltungen von Wettbewerben oder Schauvorstellungen, an denen Luftfahrzeuge beteiligt sind. Zivile L. bedürfen einer Genehmigung (§§ 73 ff. LuftVZO). Für L. müssen Haftpflichtversicherungen abgeschlossen werden (§ 101 LuftVZO).






Vorheriger Fachbegriff: Luftfahrtunternehmen | Nächster Fachbegriff: Luftfahrzeuge


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen