Ortstermin

Einnahme eines Augenscheins durch das Gericht am Tatort; auch z.B. Vernehmung einer Person als Zeugen oder Sachverständigen an deren Wohnort (in deren Wohnung).

Augenschein.






Vorheriger Fachbegriff: Ortsteil, Ortsteilvertretung | Nächster Fachbegriff: Ortsvorsteher


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen