pacta sunt servanda

(lat.: Verträge müssen eingehalten (erfüllt) werden); Grundsatz der Vertragstreue; wichtigster Grundsatz des gesamten Vertragsrechts.

ist ein Grundsatz im Zivilrecht, der besagt, daß einmal geschlossene Verträge von den daraus verpflichteten Parteien auch einzuhalten sind. Hinsichtlich des Abschlusses von Verträgen sind die Parteien also frei, dies gebietet der Grundsatz der Privatautonomie. Ist jedoch erst einmal ein Vertrag geschlossen, sind die Parteien an diesen gebunden.

(lat.), ein naturrechtlicher Grundsatz (Naturrecht): Verträge müssen gehalten werden.

ist ein auf das römische Recht zurückgehender, an sich selbstverständlicher Grundsatz, wonach einmal geschlossene Verträge einzuhalten sind. Ihm wird besondere Bedeutung im Völkerrecht beigemessen.

([lat.] Verträge sind zu halten) ist der wichtigste Grundsatz des öffentlichen wie privaten Vertragsrechts. Wer (z.B. juristische Fakultät) Verträge (z.B. Berufungszusagen) bricht, handelt rechtswidrig. Je gewichtiger und nachhaltiger der Vertragsbruch ist, desto bedeutender ist der damit verbundene Ansehensverlust (Ehrlosigkeit). Lit.: Wolter, U., Jus canonicum in iure civili, 1975; Ma- cedo Weiß, P., Pacta sunt servanda im Verwaltungsver- trag, 1999; Fulda, C., Demokratie und pacta sunt servanda, 2002

= Verträge müssen eingehalten (erfüllt) werden; aus dem römischen Recht übernommener, heute noch gültiger Grundsatz der Vertragstreue. Er gilt im Besonderen kraft Völkergewohnheitsrechts, in dem er bei dem Theorienstreit um die Frage der Verbindlichkeit des Völkerrechts eine Rolle spielt. S. aber (für das Zivilrecht), Treu und Glauben, Geschäftsgrundlage.

in Art.26 der Wiener Vertragsrechtskonvention normierter Grundsatz des internationalen Vertragsrechts, der besagt, dass Verträge eingehalten werden müssen; Prinzip der Vertragstreue.






Vorheriger Fachbegriff: Pachtzins | Nächster Fachbegriff: pacta surrt servanda


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen