Protonotar

Apostolischer P. In der römischen Kurie bildet das Kollegium der 7 P.e, an dessen Spitze ein Dekan steht, eines der höchsten Prälatenkollegien. Aufgaben: die Ausfertigung der wichtigsten Akten des päpstlichen Stuhles und der ökumenischen Konzilien, ferner die Beglaubigung aller wichtigen Dokumente. Die P.e haben das Recht, Pontifikalhandlungen vorzunehmen.






Vorheriger Fachbegriff: Protokollurteil | Nächster Fachbegriff: Provinz


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen