Realkreditinstitut

Kreditinstitut in öffentlicher oder privater Rechtsform, das langfristige Kredite in Form von Hypothekendarlehen und Kommunalkrediten gewährt. Die Mittelbeschaffung erfolgt durch die Ausgabe von Pfandbriefen und Kommunalobligationen.






Vorheriger Fachbegriff: Realkredit | Nächster Fachbegriff: Reallast


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen