Sonderbenutzung

, Kommunalrecht: Nutzung einer öffentlichen Einrichtung der Kommune, die völlig außerhalb des Widmungszwecks liegt, z.B. Nutzung des Hallenbades der Gemeinde für Dreharbeiten zu einem Film.






Vorheriger Fachbegriff: Sonderbehörde | Nächster Fachbegriff: Sonderbetriebsausgaben


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen