soziale Frage

Frage, soziale

ist in der Rechtsgeschichte das Problem der vom Liberalismus verursachten Verelendung der Arbeiter im 19. Jh., zu dessen Bekämpfung die Betroffenen Selbsthilfeorganisationen bildeten und der Staat Deutsches Reich seit 1881 die Sozialgesetzgebung schuf. Lit.: Köbler, G., Deutsche Rechtsgeschichte, 6. A. 2005






Vorheriger Fachbegriff: Soziale Fürsorge | Nächster Fachbegriff: Soziale Gewalten


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen