Stellenschlüssel

ist eine nach Laufbahnen und Verwendungen unterscheidende Schlüsselung der Eingangs- und Beförderungsämter der Beamten; vgl. z. B. VO über Obergrenzen für Beförderungsämter in der Bundesverwaltung v. 21. 1. 2003 (BGBl. I 92).






Vorheriger Fachbegriff: Stellenausschreibung | Nächster Fachbegriff: Stellensuche


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen