Sternsozietät

Partnerschaft (Angehörigkeit eines Rechtsanwalts in mehreren durch ihn sternartig verbundenen Sozietäten), durch die §§ 59a BRAO, 31 BORA für Rechtsanwaltssozietäten verboten (str.) Lit.: Kilian, M., Das Verbot der Stemsozietät, NJW 2001, 326

Partnerschaftsgesellschaft.






Vorheriger Fachbegriff: Sterilisation | Nächster Fachbegriff: Sternverfahren


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen