Territorialverteidigung

TV, Verteidigung des hinter der Front liegenden Heimatgebietes. In der BRD obliegt die T. nationalen, also nicht der NATO "assignierten" Verbänden der Bundeswehr, dem Territorialheer, zum grössten Teil aus Reservisten bestehend. Oberste Spitze: Kommandeur der T. (KTV) beim Verteidigungsminister; Gliederung: Territorialkommandos (Schleswig-Holstein, Nord, Süd), Wehrbereichs- (WBK), Verteidigungsbezirks- (VBK) und Verteidigungskreiskommandos (VKK).






Vorheriger Fachbegriff: Territorialstaat | Nächster Fachbegriff: Terror


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen