Unfallkasse

Im Sozialrecht :

Träger der gesetzlichen Unfallversicherung sind neben den Berufsgenossenschaften die Eigenunfallversicherungsträger. Zu diesen gehören der Bund, die Bundesagentur für Arbeit, die Länder, die Gemeinden und die Gemeindeverbände sowie die Eisen- bahn-Unfallkasse und die Unfallkasse Post und Telekom (§§ 125- 129 SGB VII).






Vorheriger Fachbegriff: Unfallhelfer | Nächster Fachbegriff: Unfallkasse des Bundes


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen