Wertpapiersammelbank

Kreditinstitut, das gern. §1 Abs. 2 DepotG von der zuständigen Stelle als Wertpapiersammelbank anerkannt ist. Die Aufgabe einer Wertpapiersammelbank liegt in der Verwahrung und Verwaltung von Wertpapieren im weitesten Sinne. Einzige Wertpapiersammelbank in Deutschland ist die Clearstream Banking AG.






Vorheriger Fachbegriff: Wertpapierrechtstheorien | Nächster Fachbegriff: Wertpapierverwahrung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen