Wohnungsamt

Das W. (auch Amt für Wohnungswesen) ist in Gemeinden und Landkreisen i. d. R. zuständig für Vermittlung von gefördertem Wohnrraum (früher: Sozialwohnungen), Ausgleichszahlungen (früher: Fehlbelegungsabgaben), soziale Wohnraumförderung, Gewährung von Wohngeld und Wohnberatung.






Vorheriger Fachbegriff: Wohnung, Unverletzlichkeit der | Nächster Fachbegriff: Wohnungsanpassung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen