Wohnwagen

Zum Mitführen eines Wohnwagens als einachsigen Anhänge hinter einem Pkw benötigt man nicht die Fahrerlaubnis der Klas se II, da diese erst für Züge mit mehr als drei Achsen erforderlich ist, es genügt die Fahrerlaubnis Klasse III.
Übernachten in wohnwagenähnlich ausgestattetem Pkw (Schlafstelle, Schrank, Tisch, Kochstelle) kann verbotenes „Zelten“ im Sinne landesrechtlicher Zeltverordnungen sein (OLG Schleswig).

sind zulassungspflichtige Anhänger (§ 18 Abs. 1 StPO); zulassungsfrei sind lediglich W. des Schaustellergewerbes, die hinter Zugmaschinen mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 20 km/h mitgeführt werden (Anbringung des Geschwindigkeitsschildes ist erforderlich).-W. mit einer Achse od. -önit 2 Achsen von weniger als 1 m Abstand voneinander können mit Fahrerlaubnis der Klasse 3 als -Anhänger mitgeführt werden; hat ein W. eine Doppelachse, mit Achsabstand von mehr als 1 m, ist für den Führer des ziehenden Fahrzeugs eine Fahrerlaubnis der Klasse 2 erforderlich (insbes. Bundes-VerkMin, VkBl. 67,45). - Das Aufstellen von W. unterliegt nach landesrechtlichen Vorschriften gleichen od. ähnlichen Vorschriften wie das Aufsteilen von Zelten. Hiernach ist grundsätzlich davon auszugehen, dass ein überwiegend ortsfest benutzter W., der ausserhalb genehmigter Zeltlager- od. Lagerplätze für W. aufgestellt ist, grundsätzlich eine genehmigungspflichtige bauliche Anlage ist (z. B. bei Aufstellen des W.s auf dem Wochenendgrundstück, im Heimgarten).

werden verkehrsrechtlich i. d. R. als Anhänger behandelt. Das Mitnehmen von Personen in Wohnanhängern hinter Kfz. ist verboten (§ 21 I 4 Nr. 3 StVO). Das Aufstellen von W. unterliegt nach landesrechtlichen Vorschriften denselben oder ähnlichen Beschränkungen und Ordnungsvorschriften wie das Aufstellen von Zelten (Zeltlagerplätze).






Vorheriger Fachbegriff: Wohnungszwangswirtschaft | Nächster Fachbegriff: Wohnzwecke, eigene


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen