Akzessorische Rechte

Akzessorietät (1).

ein Recht, welches nur in Verbindung mit einem anderen besteht. Zum Beispiel Pfandrecht, welches nur so lange besteht wie die zu sichernde Forderung, § 1252 BGB.






Vorheriger Fachbegriff: akzessorisch | Nächster Fachbegriff: Akzessorisches Recht


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen