Auslandsvermögen

Vermögen in einem anderen Lande; unterliegt besonderen devisenrechtlichen Bestimmungen.

unterliegt der Erbschaft- und Schenkungsteuer nur bei unbeschränkter Steuerpflicht (§ 2 I Nr. 1 ErbStG).






Vorheriger Fachbegriff: Auslandsunterhalt | Nächster Fachbegriff: Auslandsvertreter


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen