Diamorphin

ist synthetisches Heroin. Seine Verschreibung zur Substitutionsbehandlung ist bei Schwerstdrogenabhängigen, die mit herkömmlichen Methoden nicht therapierbar sind, zulässig. S. a. Betäubungsmittelgesetz, Methadon.






Vorheriger Fachbegriff: Dialektik | Nächster Fachbegriff: Diät


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen