Entweichung

Eigenmächtige Aufhebung der Vollstreckung einer Freiheitsstrafe. Für den Gefangenen kann bereits der Versuch einer Entweichung zur Anordnung von Disziplinarmaßnahmen führen, wobei er sich aber nicht wegen Gefangenenbefreiung gemäß § 120 StGB strafbar machen kann.






Vorheriger Fachbegriff: Entweichenlassen von Gefangenen | Nächster Fachbegriff: Entwendung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen