Faktischer Vertrag

rechtlich mangelhafter (anfechtbarer oder nichtiger) Vertrag, der trotzdem infolge tatsächlicher Zusammenarbeit der Vertragspartner als tragender Rechtsgrund angesehen wird (faktische Gesellschaft, faktisches Arbeitsverhältnis).

Vertrag.

Vertrag, faktischer

Vertrag (4).






Vorheriger Fachbegriff: Faktischer Konzern | Nächster Fachbegriff: faktisches Arbeitsverhältni


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen