Fotokopie

Im Sozialrecht :

Beteiligte, die ein Recht auf Akteneinsicht haben, können von der Behörde die Anfertigung von Fotokopien verlangen. Die Behörde kann hierfür in angemessenem Umfang Aufwendungsersatz verlangen (§25 Abs. 5 SGB X). Beglaubigung






Vorheriger Fachbegriff: Fotografie | Nächster Fachbegriff: Fotokopierabgabe


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen