Informationssystem

ist die systematisch mit Hilfe der Methoden der Datenverarbeitung geschaffene Sammlung von Informationen (z.B. das Juristische Informationssystem JURIS). Lit.: Mielke, B., Bewertung juristischer Informationssysteme, 2000; Külper, K., Das polizeiliche Informationssystem INPOL, Diss. jur. Konstanz 2000






Vorheriger Fachbegriff: Informationsrecht des Betriebsrates | Nächster Fachbegriff: Informationsweiterverwendungsgesetz


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen