Rechtsmedizin

ist der das Recht betreffende Teil der Medizin (z.B. forensische Pathologie, Vaterschaftsgutachten, künstliche Insemination, Toxikologie). Lit.: Wirth, l./Strauch, H., Rechtsmedizin, 2000; Ma- dea, B., Praxis Rechtsmedizin, 2003






Vorheriger Fachbegriff: Rechtsmängelgewährleistung | Nächster Fachbegriff: Rechtsmethodologie


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen