Selbstinformationseinrichtung

Im Sozialrecht :

Die Agenturen für Arbeit haben bei der Beratung, Vermittlung und Berufsorientierung Selbstinformationseinrichtungen einzusetzen (§41 Abs. 2 SGB III). Arbeitslose müssen diese Selbstinfor- mationseinrichtungen bei der Stellensuche nutzen (Arbeitslosengeld).






Vorheriger Fachbegriff: Selbsthilfeverkauf | Nächster Fachbegriff: Selbstjustiz


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen