Vollstreckungsbefehl

frühere Bezeichnung für Vollstreckungsbescheid .

-Mahnverfahren; der Zahlungsbefehl ist nach Ablauf der darin bestimmten Frist auf Gesuch des Gläubigers für vorläufig vollstreckbar zu erklären, sofern der Schuldner nicht vorher Widerspruch erhoben hat, § 699 ZPO; der V. ist ein Vollstreckungstitel.

(seit 1977) Vollstreckungsbescheid






Vorheriger Fachbegriff: Vollstreckungsbeamte | Nächster Fachbegriff: Vollstreckungsbefugnis


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen