Zivilgesetzbuch

gesetzliche Zusammenfassung des bürgerlichen Rechts. In Deutschland gilt das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) vom 18. 8.1896, in Österreich das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch (ABGB) vom 1. 6. 1811, in der Schweiz das Schweizerische Zivilgesetzbuch (ZGB) vom 10.12.1907, in Frankreich der Code civil vom 21.3.1804, in Italien der Codice civile vom 16.3.1942.






Vorheriger Fachbegriff: Zivilgerichtsbarkeit | Nächster Fachbegriff: Zivilhaft


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen