Zollrecht

ist jede im Gebiet der Vertragsparteien der EU geltende Rechts- und Verwaltungsvorschrift über die Einfuhr, Ausfuhr und Durchfuhr von Waren und deren Überführung in ein Zollverfahren, einschließlich der Verbote, Beschränkungen und Kontrollen. Die bedeutendste Zollrechtbestimmung ist der Zollkodex mit seinen Durchführungsbestimmungen.






Vorheriger Fachbegriff: Zollordnungswidrigkeit | Nächster Fachbegriff: Zollstrafrecht


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen