Brotkorbgesetz

(Sperrgesetz), im Zusammenhang mit dem preussischen Kulturkampf am 22.4. 1875 erlassenes G über die Einstellung der Leistungen aus Staatsmitteln für die römisch-katholischen Bistümer und Geistlichen.






Vorheriger Fachbegriff: broken-windows-Hypothese | Nächster Fachbegriff: Bruchbudenparagraph


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen