Legitimationszeichen

Inhaberzeichen.

sind einfache Legitimationspapiere. Sie benennen den Gläubiger nicht; der Schuldner kann mit befreiender Wirkung an jeden Inhaber des L. leisten. L. sind z. B. Gepäckscheine, Garderobenmarken. Das L. ist kein Wertpapier; es ist vom Inhaberzeichen zu unterscheiden.






Vorheriger Fachbegriff: Legitimationswirkung | Nächster Fachbegriff: Legitimierung


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen