Realrechte

sind Rechte, die mit einem Grundstück verbunden sind, d. h. persönliche oder sog. radizierte Grundstücksrechte (z. B. Grunddienstbarkeit).






Vorheriger Fachbegriff: Realrecht | Nächster Fachbegriff: Realschule


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen