Plutokratie

Timokratie.

wird eine Staatsform (i. w. S.) genannt, bei der die Staatsgewalt im Wesentlichen von der reichen Bevölkerungsklasse ausgeübt oder bestimmt wird. Die P. ist also eine Form der Oligarchie und die häufige Niedergangserscheinung der Aristokratie.






Vorheriger Fachbegriff: Plus-Minus-Theorie | Nächster Fachbegriff: Podologen


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen