Unternehmensregister

Wesentliche publikationspflichtige Daten eines Unternehmens (s. z. B. Corporate Governance Kodex, Jahresabschluss) sind in einem elektronischen U. online gespeichert und können von dort zentral abgerufen werden. Soweit eine Tätigkeit des Gerichts erforderlich ist (z. B. Bestellung oder Abberufung eines Abschlussprüfers), sind diese sog. unternehmensrechtlichen Verfahren in §§ 374 ff., 402 ff. FamFG geregelt.






Vorheriger Fachbegriff: Unternehmensrechtliche Verfahren | Nächster Fachbegriff: Unternehmenssteuerreform


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen