Zentraler Kreditausschuss

, Abk. ZKA: Gremium der Spitzenverbände des deutschen Kreditwesens zur Beratung institutsübergreifender Themen des Bankwesens. Dazu zählen die Erarbeitung von standardisierten Regelungen zum Onlinebanking, Zahlungsverkehr und Wertpapiergeschäft. Weitere Aufgabe des Gremiums ist die Erarbeitung von Positionspapieren gegenüber der Bankenaufsicht, der Deutschen Bundesbank und der Bundesregierung.






Vorheriger Fachbegriff: Zentraler Kontrahent | Nächster Fachbegriff: Zentrales Fahrerlaubnisregister


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen