Zusammenstellung der wichtigsten Bundeshörden nach Art. 86 und 87 des Grundgesetzes

Anstalt Deutscher Wetterdienst in Offenbach/Main Bundesinstitut für Arbeitsschutz in Koblenz Bundesstelle für Aussenhandelsinformation in Köln Aussenhandelsstelle für Erzeugnisse der Ernährung und Landwirtschaft in Frankfurt/Main Bundesamt für zivilen Bevöikerungsschutz Bundesanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosen* Versicherung in Nürnberg (auch: Bundesanstalt für Arbeit)
Bundesanstalt für Flugsicherung in Frankfurt/Main Bundesarchiv in Koblenz
Bundesausgleichsamt in Bad Homburg v. d. Höhe (Bundesoberbehörde)
Bundesbaudirektion in Berlin
Bundesgesundheitsamt in Koblenz (Bundesoberbehörde) Bundeskartellamt in Berlin (Bundesoberbehörde) Bundeskriminalamt in Wiesbaden (Bundesoberbehörde) Bundesmonopol Verwaltung für Branntwein in Offenbach Bundesoberseeamt in Hamburg (Bundesoberbehörde) Bundesrechnungshof in Frankfurt/Main (Oberste Bundesbehörde)
Bundesschuldenverwaltung in Bad Homburg v. d. Höhe Bundessortenamt in Rethmar über Lehrte (Bundesoberbehörde)
Bundesverband für Selbstschutz
Bundesversicherungsamt in Berlin (Bundesoberbehörde) Bundesverwaltungsamt in Köln (Bundesoberbehörde) Bundeszentrale für politische BUdung in Bonn Bundesdienststelle für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge in Nürnberg Bundesamt für gewerbliche Wirtschaft in Frankfurt/Main (Bundesoberbehörde)
Bundesanstalt für den Güterfernverkehr in Köln Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften in Bad Godesberg
Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg (Bundesoberbehörde) Bundesanstalt für Landeskunde in Remagen Luftfahrt-Bundesamt in Braunschweig (Bundesoberbehörde) Deutsches Patentamt in München
Statistisches Bundesamt in Wiesbaden (Bundesoberbehörde) Bundesamt für Verfassungsschutz in Köln (Bundesoberbehörde)
Bundesaufsichtsamt für das Versicherungs- und Bausparwesen in Berlin Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung in Koblenz






Vorheriger Fachbegriff: Zusammenschreibung von Grundstücken | Nächster Fachbegriff: Zusammentreffen mehrerer Straftaten


Status der Seite: Auf aktuellem Stand. Nach Überprüfung freigegeben.

 


 

Copyright 2014 Rechtslexikon.net - All rights reserved. Impressum Datenschutzbestimmungen Nutzungsbestimmungen